Home
Unser Team
Referenzen
Interessante Links
Kontakt
Impressum

 Ausgewählte Referenzen ...

 

Zum Thema Prozeß- und Organisationsberatung

Strukturierung und Bewertung von abteilungsübergreifenden Patientenprozessen als Basis für interne Steuerungs- und Kontrollmaßnahmen

 

 

Der Schwerpunkt des Projektes lag in der Bewertung und Strukturierung von Patientenprozessen, die über Pflegesätze mit den Kostenträgern abgerechnet werden. Hierdurch wurde eine Grundlage realisiert. Aussagen über den Deckungsbeitrag einzelner Prozesse zu ermitteln, und anhand dessen interne Steuerungs- und Kontrollmaßnahmen durchführen zu können. Desweiteren sollte dieses Projekt als Grundstein für die interne und externe Budgetierung dienen, in dem das Haus die Möglichkeit erhält, den behandlungsindividuellen Deckungsbeitrag aufzuzeigen.

 

Entsprechend wurden zunächst die vorhandenen Behandlungspfade in Zusammenarbeit mit dem ärztlichen und pflegerischen Personal analysiert. Mit Hilfe der ABC-Analyse wurden die relevanten Hauptprozesse ermittelt und diese über Teilprozesse differenziert abgebildet. Im Anschluß daran wurde jede Prozessstruktur hinsichtlich ihrer Ressourcenverwendung (Personal, Material, Sekundärleistungen und Operationsart) erfasst und bewertet. Desweiteren wurden die einzelnen Leistungs- und Kostenstrukturen der Fachabteilungen erarbeitet. Diese wurden miteinander verglichen und einzelne Handlungsmaßnahmen abgeleitet. Abschließend wurden durch Zusammenführung der Teilergebnisse die Prozesskosten pro Behandlungspfad berechnet sowie der entsprechende Deckungsbeitrag abgeleitet.

 

 

 

weitere ausgesuchte Projekte ...

 

  • Erstellung und Bewertung eines Modells zur Einführung der flexiblen Personaleinsatzplanung im Bereich der Radiologie
  • Erarbeitung von abgestuften Diagnosestandards zwischen Niederlassung und Krankenhaus zur Vermeidung redundanter Leistungen
  • Erarbeitung eines sektorübergreifenden Konzeptes zur Realisierung eines ambulanten Zentrums
  • Bewertung der Erfolgspotentiale eines regionalen Zusammenschlusses mehrerer kommunaler Krankenhäuser
  • Erstellung und Bewertung eines regionalen, sektorübergreifenden Integrationsmodells zwischen Krankenhaus, Niederlassung und Reha-Einrichtungen

 

 

 

Sie haben noch weitere Fragen oder möchten detailliertere Informationen?

Rufen Sie uns doch einfach an! Wir sind für Sie telefonisch erreichbar von mo bis fr 09.30 - 17.30 Uhr / FON +49 (0) 5481 5630

 

 

 

 

 

 

 

 

Top

econo-medconsult | HPGruen@econo-medconsult.de